Wiesenkegeln, hausgemachte kulinarische Köstlichkeiten und Kirchtagsmusik gab es auch heuer wieder beim Fest der FF Kl. St. Veit. Besonders gedankt wurde dabei in einem Festakt dem Kommandanten OBI Matthäus Kohlweiss für seine jahrzehntelangen Dienste in der Freiwilligen Feuerwehr. Als sichtbares Zeichen des Dankes wurde ihm das Goldene Ehrenzeichen der Stadtgemeinde Völkermarkt verliehen. Herzlichen Dank und recht herzliche Gratulation auch von dieser Stelle aus.

 

Bildbeschreibung: StR Gerald Grebenjak, OBI Matthäus Kohlweiss, Maria Grebenjak, BI Bernhard Zeiner

 

Mit „Spiel-, Speis und Trank“ war auch heuer wieder die Gemeinschaft Tainach  unter ihrem Obmann Martin Urak beim Tainacher Kirchtag im Hans-Keber Park vertreten. Zusätzlich wurde auch für die Aktion „Ein Herz für Tainach“, die von allen Tainacher Vereinen unterstützt wird, geworben. Dabei wird mit dem Verkauf von Herzen für die Finanzierung eines DEFIS für Tainach gesorgt.  Besondere Aufmerksamkeit hat auch die Vorführung des DEFIS hervorgerufen, wobei die Funktion und Anwendung  dieses lebensrettende Gerätes, welches von jedermann bedient werden kann, vorgestellt wurde. Mit dabei auch StR Gerald Grebenjak, der als stetiger DEFI-Befürworter diese Aktion auch unterstützt.

 

 

 

 

 

 

Kulinarische Köstlichkeiten in Form von verschiedenen Grillspezialitäten, darunter auch Wildfleisch, gab es beim mittlerweile 6. Straßenfest von Onkel Tom`s Wirt Thomas Jamer in der Griffner Straße in Völkermarkt. Auch heuer wieder sorgten die „Wendl Buam“ für die musikalische Umrahmung und für die Kinder stand eine Hupfburg bereit.

 

Bildbeschreibung: StR Gerald Grebenjak (2. vo links) Thomas Jamer (4. vo links) mit den Wendlbuam und Gästen